www.sv-weiler-hoeri.de / 5: Blog > Jugendmannschaft errang Bronce Medaille bei der Deutschen Meisterschaft.
.

Jugendmannschaft errang Bronce Medaille bei der Deutschen Meisterschaft.

DM_Jugend

Mit großem Erfolg an der Deutschen Meisterschaft Bogen Halle beendeten unsere Jugendlichen die Hallensaison 2017.

Mit großem Erfolg an der Deutschen Meisterschaft Bogen Halle beendeten unsere Jugendlichen die Hallensaison 2017.
Qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft hatten sich die Mannschaft der Schülerklasse A so wie die Mannschaft der Jugendklasse. In der Jugendklasse qualifizierten sich Schiffhauer Nico und Ströble Nico auch in der Einzelwertung. Angespannt und leicht nervös ging es dann am Samstag in die Freiheitshalle in Hof zum Wettkampf in der Jugendklasse. Nach einem guten Start kam es währende des Wettkampf doch immer wieder zu Schwankungen bei den Ergebnissen in den einzelnen Passen und der Podestplatz schien wieder in weite Ferne zu rücken. In der zweiten Wettkampfhälfte fanden sie wieder den Anschluß und konnten sich dann mit 1581 Ringen den dritten Platz und somit die Bronce Medaille mit der Mannschaft sichern.
In der Einzelwertung belegte Nico Schiffhauer mit 551 Ringen einen hervorragenden 9 Platz und Nico Ströble erreichte mit 529 Ringen den 34 Platz. In der Jugendklasse weiblich belegte Lena Stoffel mit 501 Ringen den 24 Platz. Am Sonntag traten dann unsere Schüler A zum Wettkampf an. Zum ersten mal an der Deutschen Meisterschaft da lagen die Nerven schon mal blank. Aber nach dem Einschießen lief es dann recht ordentlich und es wurden sehr gute Ergebnisse erzielt. In der Einzelwertung belegte Finn Zimmermann mit persönlicher Bestleistung von 566 Ringen den 7ten Platz. Jannek Ort errang mit 533 Ringen den 28 Platz und Sven Schifferhauer erreichte mit 501 Ringen den 39 Patz.
Mit der Mannschaft errangen die drei mit 1600 Ringen den 8 Platz.
Der Schützenverein gratuliert den Teilnehmern recht herzlich und wünscht weiterhin alle ins Gold.

-